• Lob als Trostpflaster

    „Net globd is glob gnu!“ Die Begeisterung für diese Aussage hält sich jedoch bei mir in Grenzen. Loben und jemanden positiv in seinem Tun bestätigen ist enorm wichtig für die Motivation. Doch man glaubt es kaum! Es gibt Unterschiede in der Art der positiven Feedbacks…

  • Bild commov.de | Artikel Torwart - Potenzial

    Torwart – Potenzial

    Als Torwarttrainerin habe ich immer wieder das Vergnügen mit unterschiedlichen Torwart-Typen zusammenarbeiten zu dürfen. Wie überall gibt es auch hier unterschiedliche Charakteren, Techniken und „Körper-Konstitutionen“. Dafür verwundert es mich umso mehr, dass anscheinend einige Trainer ihre Torhüter über den sogenannten „Kamm scheren“…

  • Bild commov.de | Artikel Vergleich oder Bewertung?

    Vergleich oder Bewertung?

    Der Vergleich ist beim Sport gang und gäbe und die Voraussetzung für den Wettkampf. Denn nur, wenn ich mich „vergleiche“, weiß ich, wer in dem Wettkampf der bessere Sportler ist…

  • Bild commov.de | Artikel Wenn du denkst, du denkst…

    Wenn du denkst, du denkst…

    Wir denken zwischen 60.000 – 80.000 Gedanken am Tag, manchmal mehr manchmal auch weniger. Häufiger denken wir auch gleich für die Menschen in unserem Umfeld mit und interpretieren Dinge hinein, die richtig sind, aber auch völlig falsch sein können…

  • Bild commov.de * Artikel Zuviel Information

    Zuviel Information


    Bei mir heißt “Reizüberflutung”, dass ich zu viele Gedanken, Informationen und Ideen im Kopf habe und die nicht mehr sortieren und dementsprechend komprimiert äußern kann. Anfänglich ärgerte ich mich darüber, mittlerweile ist es eine Quelle vieler witziger Äußerungen und ich nehme es meistens mit Humor.

    Doch diese Erkenntnis hat gedauert und in vielen Momenten haderte ich mit meinem Schicksal ohne wirklich die Ursachen zu kennen …

  • Bild 3d man pushing a ball up hill © DigitalGenetics - Fotolia.com

    Bleib am Ball mit Sport Mental Training


    Die Basis hierfür ist vorab immer eine neutrale Bestandsaufnahme, um die wirklich wichtigen Themen herauszufiltern. Es hilft wenig fünf Dinge auf einmal verändern zu wollen, d.h. das “Brenn-Thema” herausfinden und konsequent mit kleinen Schritten zum Positiven verändern.

    Wie Veränderungsschritte aussehen? Die sind so vielfältig wie die Sportler und die Möglichkeiten im Coaching. Wichtig ist, es muss für den Sportler passen und sofort umsetzbar sein. Interessant dabei ist, dass kleine Veränderungen häufig auch andere Änderungen nach sich ziehen …

  • Dein Platz in dieser Welt * Bild commov.de

    Dein Platz in dieser Welt


    Wehrt man sich dagegen, stößt man häufig auf Unverständnis und Irritation. Doch genau diese negativen Äußerungen anderer machen viele Menschen mutlos ihr Leben zu verändern. Es ist nun mal auf Dauer schwierig, wenn man etwas ändern will und es klappt nicht gleich sofort und “alle” machen sich über einen lustig?!

    Es gibt – gerade im Mannschaftssport – festgelegte Rollen, die in jeder Saison immer wieder neu vergeben werden, doch häufig bei den gleichen Personen kleben bleiben. Angefangen von den Vergesslichen, über die Kümmerer, weiter zu den Nervzwergen usw. Alles nett gemeinte Attribute und meistens auch “liebevoll” gemeint …

  • Bild Dr. Stavemann / BELTZ Verlag | Artikel … und ständig tickt die Selbstwertbombe

    commov-Tipp: … und ständig tickt die Selbstwertbombe von Harlich Stavemann

    Daher ist es immer wieder spannend sich den „Problemen“ auf verschiedenen Wegen anzunähern. Es gibt kein Coaching-Konzept, dass bei allen Sportlern gleich ist. Deswegen braucht man auch hier Coaching-Varianten, die der Problematik auf den Grund gehen, aber was noch viel wichtiger ist … auch Lösungsmöglichkeiten anbietet …

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, unter anderem deshalb, um die Website zu analysieren und die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie auf “OK” klicken, geben Sie die Zustimmung für die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen