• Was glaubst du denn?!

    Wieso glauben wir an Dinge, die wir nie erlebt haben? Und nehmen diesen Glauben als Basis für unser Handeln?! Selbst wenn wir wissen, dass dies ein Irrglaube ist, halten wir lieber daran fest, als das Handeln zu verändern. Sinn im Sinne von Unsinn…

  • Bild talentschmiede.info | Artikel Vorsprung durch Wahrnehmung

    Vorsprung durch Wahrnehmung

    Worauf wir unseren Fokus legen, das nehmen wir auch wahr! Doch was nehmen wir überhaupt wahr?
    Wahrnehmung im Sport ist ein großes und weites Feld. Auf der einen Seite ist die Fokussierung wichtig, um Unerwünschtes auszublenden, auf der anderen Seite ist zu viel Fokussierung hinderlich, denn häufig sieht man den „Wald vor lauter Bäumen nicht.“

  • Bild commov.de | Artikel Wiederholung ist nicht immer Wahrheit

    Wiederholung ist nicht immer Wahrheit

    Wiederholung macht schlau, zumindest im Training. Doch gerade im mentalen Bereich kann Wiederholung kontraproduktiv sein, sofern es negative Gedanken sind. Wer Worte und Sätze immer wieder wiederholt, schafft auf Dauer seine eigene Wahrheit…

  • Bild commov.de | Artikel Eigene Kommunikation reflektieren

    Eigene Kommunikation reflektieren

    Wir leben in einer Gesellschaft, die ihre Kommunikation weitgehend auf Schuld und in Problemen ausdrückt, anstatt auf Bedürfnisse und Lösungen. Der Chef, der Trainer gibt vor und die Spieler nehmen dies mehr oder weniger zur Kenntnis…

  • Bild commov.de | Artikel Frag dich frei!

    Frag Dich frei!

    Das Jahr 2015 ist nun sechs Tage alt und vielleicht hat sich der eine oder andere von euch die Frage gestellt: Was will ich 2015 erreichen? Ziele sind wichtig, jedoch der Weg zum Ziel ist fast noch wichtiger, denn mit dem Weg gehen Erfahrungen und Korrekturen einher…

  • Bild ©commov.de * Artikel Sag es klar und deutlich!

    Sag es klar und deutlich!


    Daher nenne „das Kind beim Namen!“ Häufig wird viel zu lange um das Thema herum geredet, anstatt das Problem direkt anzusprechen! Nur wer etwas klar definiert ist und alle Beteiligten auf den gleichen Kenntnisstand sind, kann man gemeinsam Lösungen suchen und finden…

  • Bild commov.de * Artikel Koordination mit Bällen

    Koordination mit Bällen


    Eine von zahlreichen Möglichkeiten ist das Training z.B. mit Bällen. Wir bekommen unterschiedliche Aufgabe und müssen diese nun mit all unseren Sinnen koordinieren. Was von außen so manches Mal leicht aussieht, kann für einen „untrainierten Sportler“ eine echte Herausforderung bedeuten…

  • Bild commov.de * Artikel Möglich ist ALLES

    Möglich ist ALLES


    Ich kann doch sowieso nix ändern… Man kann ALLES ändern! Es hängt einzig und allein an einem selbst, ob und wie man mit seinen eigenen Gedanken in den Dialog tritt. Mache ich mich selbst für jede Idee und jedes vermeintlich unerreichbare Ziel nieder oder sporne ich mich selber an…

  • Heute schon ge-zwei-felt?


    Man ist sich sicher! Man bleibt auf (s)einem Weg und (s)einem Ziel fokussiert. Einflüsse von außen werden zur Kenntnis genommen, jedoch als Hinweis und weniger als Irritation bewertet. Man steigt quasi in seinem Zug zum Erfolg ein, setzt sich in sein Abteil und genießt die Fahrt (das Spiel / das Turnier), weil einem klar ist, das Ziel kommt auf jeden Fall näher! Egal wann – egal wo…

  • Einheit als Sportler


    Diese Unterschiedlichkeit basiert auf unsere Herkunft, Erziehung und unser Umfeld. Dazukommt noch der jeweilige Wesenszug des Menschen inkl. persönliche Bedürfnisse und Ziele. Folglich ist der Mensch ein Sammelsurium an vielen Variablen, die es gilt in Einklang mit sich selbst und seinem Umfeld zu bekommen…

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, unter anderem deshalb, um die Website zu analysieren und die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie auf “OK” klicken, geben Sie die Zustimmung für die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen