• Bild Markus Venzl | Artikel Golf-Tagebuch: Break 80 - Teil 1

    Golf-Tagebuch: Break 80 – Teil 1

    Projekt „Break 80“, klingt irgendwie schon gut! Folglich sind das „nur“ 80 Schläge für 18 Bahnen. Mmmmhhh, mein Ehrgeiz war geweckt, so dass ich mich im GOLFTIME Magazin für dieses Projekt Break 80 beworben habe. Und…? Gesagt, getan und mit dabei, YEAH!

  • Golf-Tagebuch: Du machst das schon…

    Sabine, du machst das schon, bei dir ist alles nur eine Frage der Zeit! Diesen Satz hörte ich von Bernd am letzten Freitag in unserem Clubhaus und seitdem beschäftigt mich dieser Satz! Somit kann mein Golf-Tagebuch 2017 beginnen…

  • Bild commov.de | Artikel Glaubensatz Ade

    Golf-Tagebuch: Nicht ohne meinen Caddy

    Asche auf mein Haupt! Im nach hinein hätte mir sicherlich ein Caddy geholfen, über so manche schwierige mentale Situation hinweg zu kommen, denn geteiltes Leid ist halbes Leid…

  • Bild commov.de | Artikel Golf-Tagebuch: Bilder aus dem Kopf

    Golf-Tagebuch: Bilder aus dem Kopf

    Bilder aus dem Kopf… Sofort! Wer sich auf dem Golfplatz vergnügt, der hat so manches interessante Bild von sich selbst und natürlich auch von anderen. Auch ich denke in Bildern und kann nur dann etwas an meiner eigenen Schwungtechnik ändern, wenn ich ein Bild verbunden mit einem Gefühl davon bekomme…

  • Bild commov.de | Artikel Golf-Tagebuch: Arbeitsdienst

    Golf-Tagebuch: Arbeitsdienst

    Wiiiiiie Arbeitsdienst auf dem Golfplatz?! Da zahlt man doch schon „viel Geld“ und soll auch noch arbeiten? Jau, so ist es! Man kann, muss aber nicht…

  • Bild commov.de | Artikel Look, swing and fly!

    Golf-Tagebuch: Look, swing and fly!

    Die Golf-Saison ist bereits im vollen Gange und mit Entsetzen stelle ich fest… Ich habe dieses Jahr noch keinen Artikel für mein Golf-Tagebuch geschrieben, einfach nur skandalöööös!

  • Golf-Tagebuch: Clubmeisterschaften 2014 in Hilzhofen

    Jedes Jahr aufs Neue… Clubmeisterschaften in Hilzhofen und die Frage: „Soll man sich das wirklich antun?“ Samstag und Sonntag früh aufstehen, um ein Golf-Turnier zu spielen? Ja, weil es einfach Spaß macht seinen eigenen Schweinehund zu überwinden und man sich durch das Zählspiel einer neuen Herausforderung stellen muss…

  • Golf-Tagebuch: In der Ruhe liegt der Schwung

    Sonne, Grün und endlich wieder Schwung im Körper, so könnte man den Start der Golfsaison 2014 bezeichnen. Denn im Gegensatz zum letzten Jahr sind die Plätze bereits jetzt Ende März offen, die ersten Turniere werden gespielt und endlich geht’s wieder los. Hipppieeee!

  • Golf-Tagebuch: Nein, Golf macht nicht immer Spaß

    Wieso tut man sich das an einem Samstag früh um 10:30 Uhr bei ca. 5 Grad an? Extra aufzustehen und bei der Kälte den Schläger zu schwingen? Wahrscheinlich der berühmt berüchtigte Sportsgeist und das Motto: „Nur die Harten kommen in den Garten oder eben auf dem Golfplatz…!“

  • Golf-Tagebuch: Pitchmarker ist IN

    „Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu…“ Diese Aussage könnte man wohl überall als Schild aufstellen und doch hätte man das Gefühl, dass es wenig nützt. Bewusst wird mir das immer wieder, wenn ich beim Golfen auf dem Grün stehe und die zahlreichen Pitchmarken sehe, die nicht ausgebessert wurden…

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, unter anderem deshalb, um die Website zu analysieren und die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie auf “OK” klicken, geben Sie die Zustimmung für die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen