• Bild commov.de | Artikel Danke Anke

    Danke Anke

    Wann hast Du dich das letzte Mal bewusst für etwas bedankt oder um etwas „gebeten“? Die Wörter Danke und Bitte werden in der heutigen Zeit von vielen Menschen schmerzlich vermisst…

  • Bild commov.de | Artikel Komm lass uns spielen

    Komm lass uns spielen!

    Wer diese Herausforderung annimmt und die Entwicklung auch wirklich als „lebenslanges lernen“ interpretiert, wird auf Dauer Erfolg haben. Denn nur wenn beide Seiten – Spieler wie Trainer – sich der Kommunikation als Prozess annähern, wird man langfristig sich auf der sachlich sportlichen Ebene begegnen und Probleme auch kontruktiv lösen ohne jeweils die „Dinge kaputt zu reden“…

  • Bild commov.de | Artikel Eigene Kommunikation reflektieren

    Eigene Kommunikation reflektieren

    Wir leben in einer Gesellschaft, die ihre Kommunikation weitgehend auf Schuld und in Problemen ausdrückt, anstatt auf Bedürfnisse und Lösungen. Der Chef, der Trainer gibt vor und die Spieler nehmen dies mehr oder weniger zur Kenntnis…

  • Bild commov.de | Artikel steinREICH - erfolgREICH

    steinREICH – erfolgREICH

    Menschen, die „erfolgREICH“ sind, befassen sich selten lange mit „Niederlagen“, sondern lernen daraus und suchen nach der nächsten Chance es besser oder anders zu machen. ErfolgREICHE Sportler wissen aber auch um ihre Stärken und Schwächen und arbeiten daran…

  • Bild commov.de | Artikel Negative Emotion oder Kommunikation

    Negative Emotion oder Kommunikation

    Wer sich über die Aussagen des anderen ärgert, vermisst vielleicht dessen Respekt und Wertschätzung. Der Mangel liegt daher weniger beim anderen, sondern schlichtweg bei einem selbst! Eine wichtige Erkenntnis, die manchmal für sich selbst nur schwer zu ertragen ist…

  • Illustration Kai Pannen aus Buch ALLES LIEBE von Dr. med. Claudia Croos-Müller aus dem KÖSEL-Verlag

    commov-Tipp: ALLES LIEBE von Dr. med. Claudia Croos-Müller

    Alles Liebe, oder was? Wenn es dies in Päckchen geben würde, dann hätte ich bitte 10 Stück davon! Zumindest an manchen Tagen… Umso schöner ist es, wenn man abends nach einem weniger guten Tag nach Hause kommt und ein Rezensionsexemplar im Briefkasten findet…

  • Bild commov.de | Artikel Grenzenloses Denken im Kopf

    Grenzenlos Denken im Kopf

    Grenzen erleben wir tagtäglich in unserem Umfeld und jeder kämpft mit seinen Ängsten und Blockaden, daher brauchen wir „grenzenlose Denken“ im Kopf. Damit können wir zu neuen Ufern aufbrechen und uns persönlich immer weiterentwickeln…

  • Bild commov.de | Artikel Kopfarbeit macht müde

    Kopfarbeit macht müde

    Welcher Spielstand ist gerade? Wieviel Zeit haben wir noch? Diesen Fragen habe ich bis jetzt keinerlei Bedeutung zugesprochen, doch nach einer Fortbildung hat sich meine Sichtweise hierauf komplett verändert…

  • Bild commov.de | Frag Dich schlau!

    Fragen zum Nachdenken…

    Wer Fragen stellt verändert, denn Fragen bringen festgefahrene Denkprozesse in Gang und verändern Situationen. Wer fragt verändert den Blick auf eine Situation! Daher möchte ich mit meinen „sportlichen Fragen“ zum Nachdenken anregen und somit den einen oder anderen Gedankenweg von Dir „verändern“. Frag Dich schlau!

  • Bild commov.de | Artikel Sorge dich um deine Seele

    Sorge dich um deine Seele

    Unser Leben verändert sich ständig… Manchmal ändern wir uns selbst, manchmal ändert sich unser Umfeld und manchmal drehen wir uns im Hamsterrad ohne Rast und Ruh! Wer ständig läuft, arbeitet und arbeitet oder trainiert und trainiert, verliert auf Dauer den Bezug zu sich selbst und auch zu seinem Umfeld…

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, unter anderem deshalb, um die Website zu analysieren und die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie auf “OK” klicken, geben Sie die Zustimmung für die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen