• Bild commov.de | Artikel 21 Tage für dein Ziel

    21 Tage für dein Ziel

    Und wenn du ehrlich bist, 21 Tage und 5 – 10 min am Tag sind ein überschaubarer Zeitraum, um dich deinen eigenen Lebensfragen zu stellen und zu nähern. Manchmal ist es anstrengend und manchmal fällt einem keine neue Frage ein, denn 21 Fragen für ein Thema zu finden ist möglicherweise eine Herausforderung…

  • Bild commov.de | Artikel Wer macht dich klein?

    Wer macht Dich klein?

    Wieso ich dies schreibe und was hat diese Vergangenheit mit Sport Mental Training zu tun? In meinen Augen sehr viel! Eine Ideologie ist immer darauf aufgebaut, Menschen „klein“ zu halten…

  • Bild commov.de | Artikel steinREICH - erfolgREICH

    steinREICH – erfolgREICH

    Menschen, die „erfolgREICH“ sind, befassen sich selten lange mit „Niederlagen“, sondern lernen daraus und suchen nach der nächsten Chance es besser oder anders zu machen. ErfolgREICHE Sportler wissen aber auch um ihre Stärken und Schwächen und arbeiten daran…

  • Bildcover: NEIN von Anja Förster und Peter Kreuz

    commov-Tipp: NEIN von Anja Förster und Peter Kreuz

    Ein Buch einfach mit „NEIN“? Dazu von meiner Seite ein deutliches Ja! Ich habe selten ein Buch gelesen, dass die Problematik dieser Aussage so auf den Punkt bringt und die Konsequenzen für andere, aber vor allem für einen selbst verdeutlicht…

  • Bild commov.de | Artikel Körpersprache: Heute schon gepost?

    Körpersprache: Heute schon gepost?

    Oh neeeeeee, nicht schon wieder ein Zitat oder Spruch! Sorry, muss leider sein… Denn gerade im Sport sind bekannte Aussagen „Sinnbild“ für die „Körpersprache“. Und mal ehrlich: „Wir alle kennen solche Sprüche!“…

  • Bild commov.de * Pilze oder Sterne

    Pilze oder Sterne


    Sicherlich kann man als Trainer solche Spieler immer wieder “aufbauen” und “gut zureden”, doch hat dies selten dauerhaften Erfolg und noch gravierender ist die Tatsache, das ist verdammt anstrengend und schwächt den Rest der Mannschaft, zumindest im Mannschaftssport.

    Notorische Zweifler fühlen sich oft vom Misserfolg bestätigt und verbinden ihr Können eher mit Glück und Zufall, als mit Talent und Training …

  • Bild commov.de * Artikel Welchen Rücksack trägst du?

    Welchen Rucksack trägst du?


    Wer ist nun wirklich bereit dafür bzw. dagegen was zu tun? Was genau tust du, um aus deiner “Leidens-Bequem-Zone” herauszukommen? Oder leidest du weiterhin, anstatt das Problem lösungsorientiert in Angriff zu nehmen? Inwieweit beeinflusst mich dieses Thema negativ im Alltag …

    Letztendlich hat jeder sein “Päckchen” zu tragen, doch der eine trägt es sein Leben mit sich herum, andere dagegen legen es bei nächster Gelegenheit ab. Die Entscheidung trifft jeder für sich selbst! Und wenn das Problem noch so schwerwiegend erscheint, es gibt immer einen Weg und eine Lösung …

  • Die Kraft der Gedanken * Bild commov.de

    Die Kraft der Gedanken


    Wir können viel mit einem positiven Spirit bewegen, hierfür benötigt man jedoch eine vertrauensvolle und offene zwischenmenschliche Basis mit einem gemeinsamen erstrebenswerten Ziel. Im Mannschaftssport mit sich und den anderen und als Einzelsportler mit sich selbst …

  • Held oder Loser * Bild Joachim Horn TSV Winkelhaid

    Held oder Loser


    Und doch gehört zu einem guten Torwart mehr dazu, egal in welcher Sportart. Als Torwart muss man Niederlagen aushalten können, denn du spielst zwar in einer Mannschaft, doch wenn der Ball aufs Tor kommt, stehst DU als Torwart jedes Mal im Fokus.

    Hälst du den Ball bist du der Held, lässt du einen vermeintlich haltbaren Schuss ins Tor, bist du der Loser … Dazwischen hast du viel Zeit nachzudenken! Und sei es nur mehrere Sekunden, die eine Ewigkeit dauern können. Will man daher als Torwart wirklich der Held sein …

  • Zivilcourage mit Sport


    Nach langem Grübeln habe ich mich auf das einfache Wort „Betroffenheit“ festgelegt. Jetzt könnte man darüber diskutieren was dieser Bericht und meine Betroffenheit über das Thema „Missbrauch in der Odenwaldschule“ in unserem Blog über Sport Mental Training & Coaching zu suchen hat …

    Wenig und doch viel! Wie alles im Leben ist es eine Frage der Betrachtung … Zum einen gibt es auch Missbrauchs-Vorfälle in Vereinen zwischen Trainer und Kindern, zum anderen die Thematik des Wegschauen, Verdrängens und nicht „wahr haben wollen“ …

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, unter anderem deshalb, um die Website zu analysieren und die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie auf “OK” klicken, geben Sie die Zustimmung für die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen